Eine Initiative von Caritas, Magenta, Krone und kronehit

Jetzt PlauderpartnerIn werden:

Häufige Fragen von Plauder­partnerInnen

Du registrierst dich einmalig unter www.plaudernetz.at. Danach erhältst du von uns ein Mail „Willkommen im Plaudernetz“ und ca. einen Werktag später ein Mail „Du bist nun gesprächsbereit“. Du aktivierst noch deine Telefonnummer (wähle dazu 05 1776 199) und bist dann angemeldet und gesprächsbereit.
Einen Plaudernetz-Anruf erkennst Du an dieser Rufnummer: 05 1776 100. Am besten speicherst du die Nummer in deinen Kontakten ab. Wenn du abhebst, wirst du direkt verbunden. Denk daran: nach dem Abheben die # Taste drücken!
Plauderzeit ist täglich von 12 bis 20 Uhr, auch am Wochenende und an Feiertagen.
Dann nimmst du den Anruf nicht entgegen. Der Anruf wird an einen anderen Plauderpartner oder eine andere Plauderpartnerin weitergeleitet. Du kannst den Anruf auch “wegdrücken”, die AnruferInnen fliegen dadurch nicht aus der Leitung.
Nein. Wenn Du einmal angemeldet bist, bleibst du im System und bekommst von Zeit zu Zeit Anrufe vom Plaudernetz.
Wähle die Aktivierungsnummer (05 1776 199). Du hörst eine Tonbandansage („Herzlich Willkommen im Plaudernetz…“). Drücke dann die Taste “1“. Wenn deine Aktivierung erfolgreich war, hörst du eine Tonbandansage: („Schön, dass du dir Zeit zum Plaudern nimmst. Du wirst möglicherweise schon bald einen Anruf bekommen.“)
Wenn du für längere Zeit keine Anrufe vom Plaudernetz bekommen möchtest, wähle die Aktivierungsnummer (05 1776 199). Drücke dann die Taste “2“. Du hörst eine Tonbandansage („Vielen Dank, dass du Menschen deine Zeit geschenkt hast.“) Du kannst dich jederzeit wieder anmelden
Hinter Plaudernetz steht eine große Community mit vielen PlauderpartnerInnen! Unsere technische Lösung sorgt dafür, dass eingehende Anrufe gut verteilt werden. Du wirst nicht täglich Anrufe bekommen.
PlauderpartnerInnen können alle ab 18 Jahren werden. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Das Wichtigste ist, dass du gerne telefonierst, kommunikativ bist, gut zuhören kannst und Freude am Plaudern mitbringst.
Wir wollen, dass sich im Plaudernetz alle wohl fühlen. Daher ist uns wichtig, dass niemand seine persönliche Telefonnummer teilen muss.
Technisch ist es uns derzeit nicht möglich, zwei Personen wiederholt telefonisch anonym miteinander zu verbinden. Daher ist jedes Gespräch einmalig und besonders.
Du brauchst ein Mobiltelefon, es muss aber kein Smartphone sein.
Für dich als PlauderpartnerIn entstehen keine Kosten, wenn du einen Tarif von einem österreichischen Anbieter hast, bei dem eingehende Telefonate kostenlos sind.
Plaudernetz ist für AnruferInnen über eine 05er Nummer erreichbar. Was ein Anruf bei der Plaudernetz-Nummer kostet, richtig sich nach dem jeweiligen Festnetz- oder Mobilfunkvertrag des Anrufers bzw. der Anruferin. Zur Orientierung: Meist ist das vergleichbar mit einem Anruf zum Ortstarif.
Schreib uns unter plaudernetz@fuereinand.at